MOTORRAD
SACHSEN - DEUTSCHLAND - 2008
INGHER - FOTOS
SEIFFEN / ERZGEBIRGE
 
OSTTIROL
VORARLBERG
SACHSEN-BRD-2007
SACHSEN-BRD-2008
LINKS
 
MOTORRADTREFFEN
MOTORRADTOUREN
mit der
HARLEY
SEIFFEN / ERZGEBIRGE

Seiffen befindet sich 60 km südöstlich von Chemnitz nahe der Grenze zu Tschechien. Mit einer Höhenlage von 650 m bis 700 m NN liegt sie fast auf dem Erzgebirgskamm.

 

Wappen des
Erzgebirgskreises
 
 
 
 
 

 
Seiffener Kirche
 
   
 

Die Seiffener Kirche befindet sich in der Ortsmitte, auf einem kleinen Bergvorsprung.

Sie wurde als Rundkirche im barocken Stil erbaut und 1779 eingeweiht. Als architektonisches Vorbild nahm sich der Erbauer Christian Reuther das Werk von Christian Bähr: die Dresdener Frauenkirche. Die Wetterfahne ist als Bergmann gestaltet. Es ist das Wahrzeichen des Zinnbergbaues.

Wegen ihrer architektonischen Einmaligkeit, wird die Kirche in vielen erzgebirgischen Weihnachtsartikeln abgebildet. Es gibt sie als Schwibbogen, als Miniatur mit Kurrende (Sternsinger) und als Lichterhaus.

 
Rathaus

 

zum Beginn der Seite