LAOS
KAMBODSCHA - LAOS - VIETNAM
INGHER - FOTOS
BOLAVEN PLATEAU

 

STARTSEITE
INFO
 
KAMBODSCHA
 
LAOS
VIETNAM
 
 

Reiseroute

 

 

Das Bolaven-Plateau ist eine 1.200 Meter hohe und 10.000 km² große Hochebene in Laos.

 

Das Plateau befindet sich großenteils in der Provinz Champasak. Auf dem Plateau leben verschiedene Volksgruppen, die zur Mon-Khmer-Sprachfamilie gehören. Mit rund 50.000 Personen ist die größte Gruppe die der Laven. Nach ihnen wurde das Plateau benannt (Bolaven = Heimat der Laven). In der Region wird hauptsächlich Landwirtschaft betrieben: Angebaut werden Kautschuk, Kardamom, Pfeffer, grüner Tee und Kaffee, welcher dem Plateau überregional Bedeutung verschafft.
 
Während des Zweiten Indochinakrieges wurde die Region bei Luftangriffen der US-Armee stark bombardiert, weil sich dort Teile des Ho-Chi-Minh-Pfades befanden. Der Hauptort des Gebietes, Pakxong, wurde dabei völlig zerstört.
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Flagge von Laos
Wappen von Laos