AUSTRALIEN
AUSTRALIEN
INGHER - FOTOS
RUNDGANG durch SYDNEY

 

STARTSEITE
INFO
 
Perth
Pinnacles-Nambung NP
 
Katherine Gorge
Daly Waters Pub
Devil's Marbles
MacDonnel Ranges
Uluru
Blue Mountains
SYDNEY
 
 
 
 
 

Reiseroute

 

Bundesstaat:
New South Wales
Hauptstadt:
Sydney
Fläche: 800.642 km²
Einwohner:
7,272.800
Bevölkerungsdichte: 8,9 Einwohner je km²
 

Sydney ist die Hauptstadt des australischen Bundesstaates New South Wales und mit 4,63 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Australien.

Sydney wurde am 26. Januar 1788 gegründet und ist heute das Industrie-, Handels- und Finanzzentrum Australiens und ein wichtiger Tourismusort. Auch zahlreiche Universitäten, Museen und Galerien befinden sich hier. Sydney ist römisch-katholischer und anglikanischer Erzbischofssitz.

Geographische Lage

Die Stadt liegt an der Ostküste Australiens am Pazifischen Ozean durchschnittlich drei Meter über dem Meeresspiegel. Das Stadtgebiet (Urbanized Area) hat eine Fläche von 1664 Quadratkilometer. Der Port Jackson bildet mit einer Fläche von 50 Quadratkilometern und 19 Kilometer Länge den Hauptarm und zugleich den natürlichen Hafen Sydneys. Von ihm zweigen weitere Meeresarme wie der Middle Harbour ab. Sydney erstreckt sich über zwei geographische Regionen. Südlich und westlich des Hafens liegt der flache bis leicht hügelige Cumberland Plain. Nördlich des Hafens befindet sich das Hornsby Plateau, ein bis zu 200 Meter hohes Hügelland, das von bewaldeten Tälern durchzogen ist. Auf dem Stadtgebiet befinden sich verschiedene Nationalparks und über 70 verschiedene Strände, darunter die weltbekannten und besonders bei Surfern beliebten Strände Bondi Beach und Manly Beach.

Klima

Sydney liegt in der subtropischen Klimazone und hat ein Ostseitenklima, wobei das Klima aufgrund der Nähe zur Küste abgemildert wird. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 17,4 Grad Celsius. Die wärmsten Monate sind der Januar und Februar mit einer Durchschnittstemperatur von 22,0 und 21,9 Grad Celsius. Der kälteste Monat ist der Juli mit 11,8 Grad Celsius im Mittel. Im Winter fällt die Temperatur selten unter 5 Grad Celsius, die tiefste je gemessene Temperatur war 2,1 Grad Celsius. Die mittlere Jahresniederschlags-menge beträgt 1.207 Millimeter. Der meiste Niederschlag fällt im Juni mit durchschnittlich 141 Millimeter, der wenigste dagegen im September mit nur 72 Millimeter im Mittel. Pro Monat gibt es neun bis zwölf Regentage. Schnee gibt es dort nur ganz selten.

 
Quelle: Auszugsweise Wikipedia
 
 
 
 
 
     
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Flagge von Australien
Wappen von Australien

Flagge von North-South-Wales
Wappen von North-South-Wales
Wappen von Sydney